Umweltschule

  Die Oberschule Salzhausen wurde am 22.9.2017 jetzt schon zum dritten Mal in Folge als Umweltschule in Europa und als Agenda 21-Schule ausgezeichnet. Der Projektzeitraum beträgt jeweils zwei Jahre und von 2015 bis 2017 hat die Oberschule folgende zwei Handlungsfelder intensiv bearbeitet: Im Zentrum des 1. Handlungsfeldes stand die strategische Schulpartnerschaft mit unserer rumänischen Partnerschule in Sfantu Gheorghe im Donaudelta. Die Partnerschaft wurde von der EU als Erasmus+ Projekt mit einer Laufzeit von September 2015 bis September 2017 gefördert. Ziel war die gemeinsame Arbeit am „Kursbuch Zukunft“ und der Entwicklung von nachhaltigen Lebensperspektiven. Das 2. Handlungsfeld stand unter dem Motto „Biologie mach Schule“. Hier ging es um die Weiterentwicklung des Schulgeländes zu einem nachhaltigen Schulgarten mit Streuobstwiese, Schmetterlingswiese und Vogelschutzhecken.

Unbenannt_1

 

Unbenannt_2