Musical@School an der OBS Salzhausen

Auftritt am Freitag, 13.09.2019

m@s_10_3 2019

 

Musical@School (kurz m@s) war zu Besuch an der Oberschule Salzhausen: ein tolles Erlebnis.

Schon in der Vorbereitung und den Vorabsprechen mit der Stahlberg-Stiftung haben sich alle auf diese Woche und vor allem auf das Ergebnis gefreut.

Und so kam es. Die Woche war ganz besonders, die Konzentration, die Anspannung aber auch die Freude am Tun war in jedem Moment zu spüren. Aufgeführt wurde „Romeo und Julia“, modern und klassisch, witzig und traurig zugleich.

Die Aufführung war großartig und es hat zu wunderbaren Rückmeldungen geführt. Die Schülerinnen und Schüler zeigten sich als Team: super, engagiert, mutig.

Ein wirklich ganz besonderes Erlebnis. Die vier zehnten Klassen der Oberschule Salzhausen bereiteten allen eine große Freude und auch für die Dozenten war die Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern etwas ganz Besonderes. Die Choreografien liefen rund und die Schauspieler/innen überzeigten mit dem perfekten Timing in den teilweise sehr schnellen Sprechszenen.

Es ist sicher, dass diese Gemeinschaft im 10. Jahrgang vertieft wurde, tragfähig ist und auch in der bald anstrengenden Abschlusszeit positive Wirkung zeigen wird.